bild
 
       

 

 

Gesundheit

Genetik

Ahnenverlust

Inzuchtkoeffizient

DNA

 

Einführung in die Genetik
Eine Zusammenstellung für Hundezüchter
von Dr. Reiner Beuing, Gießen

Die wissenschaftliche Disziplin Genetik ist eine relativ junge Wissenschaft, die sehr eng
mit dem technischen Wissensstand und der geistigen Befreiung der Menschheit verbunden ist.
Kirchliche Dogmen machten im Mittelalter Wissen schaffen gefährlich. Bis heute ist die
fundamentalistische Intoleranz nicht überwunden, wenngleich sie den Sturm der Erkenntnisse weltweit nicht mehr bremsen kann.
Genetik beschäftigt sich mit den Lebensvorgängen. Wir sind Leben, wir leben mit Leben und
wir leben von Leben. Die Wissenschaft vom Leben ist daher eine Basiswissenschaft, die
unsere Gesellschaft in der Zukunft steuern wird. Weiter...

Ahnenverlust- (AK oder AV) und Inzuchtkoeffizient (IK)
Inzucht und Linienzucht
Diese zwei Wörter hat fast jeder in Bezug auf die Hundezucht schon gehört und beide bedeuten: Die Verpaarung möglichst verwandter Hunde.
Solche Verpaarungen können natürlich die Vorzüge einer Rasse stärker hervorheben, sind aber auch mit äusserster Vorsicht zu geniessen. Denn durch Inzucht/Linienzucht kann einer Rasse nicht wieder gut zu machender Schaden zugefügt werden. Fehlbildungen, verminderte Leistungsfähigkeit, Unfruchtbarkeit und neue Erbkrankheiten sind nur einige Dinge, die In- oder Linienzucht hervorbringen kann.
Gerade bei einer Rasse mit kleiner Population können die Folgen fatale Ausmasse annehmen, denn Inzucht verringert die genetische Vielfalt. Die Verwandtschaft der Tiere steigt, ganze Blutlinien können verschwinden und Gene gehen für immer verloren.
Genetische Vielfalt und Erbkrankheiten
Mein Ziel ist es daher, Hunde miteinander zu verpaaren, die möglichst wenige gemeinsame Vorfahren haben, um der Verbreitung von Erbkrankheiten vorzubeugen und die genetische Vielfalt zu erhalten.
In- und Linienzucht sind in meiner Zuchtstätte keine Option. Als unverzichtbares Hilfsmittel dient dafür die Berechnung des Inzuchtkoeffizienten und Ahnenverlustkoeffizienten.

 

Dortmunder Appell

       
  Impressum